Bearbeiten


menu2

Suchen blendet ein Suchfenster ein, in das man Text eingibt. Ein eventuell gefundenes Ereignis wird hervorgehoben (der Rahmen blinkt mehrmals) und in der Anzeige zentriert:

suche-hervorhebung

Findet die Suche mehrere Treffer, kann man auf das Icon rechts neben < > klicken, um ein Fenster mit den Treffern zu öffnen:

suche-treffer

Bei der Suche kann es Probleme geben, da manche PCs (bei mir tritt das unter Ubuntu und Win 7 auf) manche Tastendrücke einfach verschlucken. Ich habe in diesen Fällen den Suchtext woanders eingetippt (Browser, Texteditor…) und dann über die Zwischenablage ins Suchfeld kopiert.

Kategorien finden… Hat man viele Kategorien vergeben, kann man hier danach suchen


Einstellungen gestattet den Zugriff auf allgemeine Programmparameter:

Beim Start den letzten geöffneten Zeitstrahl anzeigen: Tut genau jenes!

Dynamischen Bildlauf verwenden:

Zeitspannen-Ereignisse nie als Punkt-Ereignisse zeigen:

Ereignistext zentrieren: Zentriert den Text in den Ereignisbalken

Symbol anzeigen, wenn Ereignisse abgeschlossen: Zeigt einen Haken bei Ereignissen an, die % erledigt sind

Zeitfeld-Checkbox neuer Ereignisse nicht auswählen: Deaktiviert die Zeiteingabe in künftigen Ereignissen

Select Event editor Tab Order: Öffnet diesen Dialog, um die Reihenfolge der Bedienelemente einzustellen:

einstellungen1b

Vertikaler Abstand zwischen Ereignissen: Rückt die Ereignisse näher zusammen, es können mehr davon angezeigt werden

Legend Position: Die Legende kann unten links, oben links, oben rechts oder unten rechts angezeigt werden


einstellungen2

Wochenanfang am: Sonntag oder Montag möglich
Datumsformat wählen, das aktuelle wird angezeigt
Skip s in decade text = Blendet das s bei der Beschriftung der X-Achse (1960s) aus
Never use time precision for events:


einstellungen3

Hier können die Schriftarten von Hauptspalten, Unterspalten und Legenden eingestellt werden, die aktuellen Schriften werden gleich angezeigt.


einstellungen4

Hier können die Farben diverser Elemente (Hintergrund, Linien, Wochenende) eingestellt werden…



einstellungen5

Hier werden die Icons der Ereignis-Eigenschaften Ungenaues Ereignis, Gesperrt und Hyperlink eingestellt und gleich angezeigt.


einstellungen6

Hier kann man experimentelle Funktionen aktivieren und wieder abstellen…

Ereignis als erledigt markieren:

Erweiterte Behälterhöhe versieht einen Behälter mit seinem Namen. Hier der Unterschied (oben ohne, unten mit):

container-erweitert

Negative Julianische Tage erlauben:

Erweiterte Container-Strategie anwenden:


Tastenkürzel… ermöglicht die Definition von eigenen Shortcuts: